Mitgliedschaft

Was ist eine Genossenschaft?

Mitgliedschaft in der BaugenossenschaftWohnen ist mehr als nur ein Dach über dem Kopf. Wohnen ist eine Gemeinschaft und Wohnen ist Leben – gerade in Genossenschaften. Denn hier steht der Gedanke des Für- und Miteinanders im Vordergrund.
Jeder Bewohner ist ein gleichwertiges Mitglied und kann sich auf demokratischer Basis für seine Interessen einsetzen.

Beispiel: In Genossenschaften finden Wahlen von Mitgliedervertretern und Aufsichtsräten statt. Diese sind eine wichtige Unterstützung für die Arbeit in den Vorständen.

Eine starke Gemeinschaft hat starke Vorteile – für den Einzelnen und für alle. Wer weiß das besser als gerade die Wohnungsbaugenossenschaften. Und bei allen Unterschieden, die genossenschaftlichen
Grundprinzipien sind immer die gleichen. So gibt es natürlich viele Überschneidungen in der täglichen Arbeit, viele gemeinsame Wege und Ziele, die man unter ein Motto stellen kann: Typisch Genossenschaften!


Mitgliedschaft – Freistellungsauftrag für Kapitalerträge

Freistellungsauftrag für Kapitalerträge


Unsere Satzung

(Doppelklick zum pfd-Download)

BildSatzung