Aktuell laufendes Bauprojekt:

Wohnen im Kirschgarten
Kirschenstraße 120 in 68519 Viernheim

Im Oktober 2021 sind die Bauarbeiten unseres aktuellen Neubauprojektes gestartet:

Im Kirschgarten bauen wir derzeit das letzte Haus in diesem Quartiersentwicklungsprojekt mit 10 Wohnungen im energiesparenden Passivhausstandard.

Bilder: baugleiche Nachbarhäuser im Kirschgarten

 

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                         Bild: Stand 03.2022 fertiger Rohbau Kirschenstr. 120

 

Aktueller Stand 15.03.2022:

Das Bauprojekt verläuft bisher planmäßig. Der Rohbau ist bereits fertiggestellt, das Dach gedeckt und die Fenster eingebaut. Sofern unsere Bauarbeiten weiterhin so verlaufen wie wir uns das vorstellen, können die neuen Wohnungen im 4. Quartal 2022 an unsere Mitglieder und künftigen Bewohner übergeben werden.

 

Das Projekt:

Wir bauen moderne 2 und 3 Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen zwischen rd. 70 und 90 qm.  Alle Wohnungen sind barrierefrei erreichbar. Das neue Gebäude wird baugleich wie die benachbarten Häuser errichtet und passt sich in das Gesamtkonzept des Gebietes ein. Mit der Fertigstellung dieses Hauses ist die Quartiersentwicklung im Kirschgarten dann komplett abgeschlossen.  In diesen Wohngebiet haben wir dann insgesamt acht Häuser im energieeffizienten Passivhausstandard gebaut und die CO² – Emissionen der Wohnhäuser in diesem Gebiet sehr deutlich reduziert.

Das neue Haus liegt sehr nahe am Viernheimer Erholungswald in einer ruhigen Lage. Bushaltestellen befinden sich in unmittelbarer Nähe, auch die Nahversorgung (Lebensmittelmarkt, Bäcker, Apotheke, Kiosk, Ärzte, Kindergarten, Blumengeschäft, Friseur, Banken) ist in wenigen Minuten erreichbar.

Vermietung:

Aktuell nehmen wir den Kontakt zu den zahlreichen Interessenten auf, die sich im Vorfeld unverbindlich bei uns für die Anmietung einer der Wohnungen gemeldet haben. Sobald uns deren Antworten vorliegen können wir über die Vergabe der Wohnungen entscheiden. Ungeachtet dessen besteht natürlich weiterhin die Möglichkeit sich um eine Wohnung zu bewerben. Falls es bei diesem Projekt nicht klappen sollte nehmen wir auf Wunsch der Interessenten gerne eine Vormerkung für eines unserer nächsten Bauvorhaben an.

Für die Wohnungszuteilung gilt unser Grundsatz:

Wir vermieten ausschließlich an unsere Mitglieder. Bei der Vergabeentscheidung für die neuen Wohnungen werden unsere bestehenden Mitglieder bevorzugt berücksichtigt.

Unser nächstes Neubauprojekt und weitere geplante Projekte:

Neubaugebiet „Bannholzgraben II“

Gudrun Pausewang Str. 2
Gudrun Pausewang Str. 4
Gudrun Pausewang Str. 6
Gudrun Pausewang Str. 8

4 Mehrfamilienhäuser mit je 10 Wohnungen

Wohnungsgrößen: 70 bis 90 qm Wohnfläche
Grobplanung Baubeginn: Ende 2022 / Anfrang 2023 – nach Baureife der Grundstücke bzw. des Baugebietes

______________________________________________________

Am Schmittsberg II (Pestalozzistraße)

Mehrfamilienhaus – barrierefrei
Grobplanung Baubeginn: Nach Abschluss der Baumaßnahme Bannholzgraben II